Wir führen vor Ort Brandschutzkurse durch für Schulen, Vereine, Spitäler, Behörden, Firmen etc. Dafür haben wir eigene Brandschutzinstruktoren. Diese sind in den öffentlichen Feuerwehren als Offiziere oder Instruktoren tätig. 

 Wichtig!
Nur gut informiertes Personal ist im Ernstfall in der Lage schützend, rettend und bewahrend einzugreifen. Der Umgang mit Brandschutzgeräten muss geübt sein. 

 

 

Adressaten

Mitarbeiter/innen und Kader aus Büro und Betrieb, Handel und Verkauf,  Sozialeinrichtungen oder auch Dienstleistungsbetrieben.
 

Kursziele

Der Teilnehmer verhält sich im Brandfall richtig, kennt seine eigenen Mittel und deren Grenzen

Er alarmiert rechtzeitig die Feuerwehr

Inhalt

  • Besondere Brandgefahren vor Ort

  • Brandförderer, Brandhemmnisse, Brandschutztüren

  • Vorhandene Löschmittel und deren Anwendung

  • Alarmieren, Verhalten im Brandfall (Vorbereitung FW Einsatz), Signalisation

  • Löschtechnik mit Wasser, Löschdecke und Schaumlöscher
    theoretisch und praktisch

  • Demonstration Fettbrand

Kursleitung

Fachinstruktoren  (erfahrene Feuerwehrinstruktoren -Offiziere)
 

Dauer / Termine

2,5 Stunden / nach Absprache
 

Kosten

Fr. 160.— /Teilnehmer bei 12 Teilnehmern, incl. Feuerlöschdecke
Bitte erfragen Sie eine individuelle Offerte. 
 

Durchführungsort

Die Kurse finden vor Ort beim Kunden statt oder in den Kursräumen der Aprendis GmbH in Menziken
 

Teilnehmerzahl Ab Teilnehmern oder gemäss Absprache

Ausschreibung Download Feuerlöschkurs